KAATSU Summit 2020

Kaatsu Summit
Kaatsu Summit

Nach dem internationalen KAATSU-Start im Jahr 2015 geht es am 7. Mai 2020 an der Universität Bonn um eine erste Standortbestimmung. Dabei präsentieren KAATSU-Anwender und Wissenschaftler ihre Expertise in Vorträgen und Workshops. Im Mittelpunkt stehen neue Lösungen und KAATSU-Technologien für Rehabilitation, Sport und Gesundheit.


Referenten

Robert Heiduk, Trainingswissenschaftler, Schwerpunkt Belastungsmanagement

Robert Heiduk, Dipl.-Sportlehrer, Trainingswissenschaftler, Schwerpunkt Belastungs- und Innovationsmanagement.
Robert Heiduk

Aktuelle Entwicklungen im KAATSU-Training


Volker Kleinert, Gesundheitsmanager, Fachsportlehrer, Coach

Volker Kleinert
Volker Kleinert

KAATSU in der Vorbereitung auf extreme Herausforderungen im Marathonschwimmen


Niko Romm, Dipl.-Betriebswirt, CEO Valeo Personal Training, Berater bei Norwich City Football Club

Niko Romm
Niko Romm

Einfluss von Kaatsu auf das Kleinhirn


Felix Roßkopf, Sportphysiotherapeut, Schwerpunkt Trainingstherapie

Zertifizierter Kaatsu Spezialist Felix Roßkopf
Felix Roßkopf

Workshop: KAATSU-Strategien in der orthopädischen Rehabilitation


Dr. Alexander Törpel, Bundestrainer Diagnostik beim Deutschen Schwimm-Verband

Dr. phil. Alexander Törpel
Dr. phil. Alexander Törpel

Einsatz von KAATSU zur Steigerung der Ausdauerleistungsfähigkeit